BITKOM warnt vor Abschaffung der Roaming-Gebühren

Als “Bärendienst für Verbraucher” bezeichnet die BITKOM die aktuellen Überlegungen der Europäischen Kommission, die Roaming-Gebühren innerhalb der EU-Länder komplett abzuschaffen. Der Hightech-Verband sieht in den wegfallenden Kosten mehr Nachteile als positive Effekte und befürchtet eine Umlagerung der Kosten auf innerdeutsche Verbindungsgebühren. Im Summe könnten dadurch mehr Nutzer benachteiligt werden als von den Plänen profitieren. Roaming-Kosten…